Grundlagen

Über langjährige Verhaltensbeobachtungen an Hunden, Dingos und Wölfen hat Frau Gudrun Feltmann-v.Schroeder eine dem Hund entsprechende Verständigung mit Hunden entwickelt. Der Umgang mit Hunden nach Feltmann nutzt vor allem die Körpersprache, da diese die Sprache der Hunde ist.

 

Auf diese Weise gelingt es uns Menschen, unseren Hund so anzusprechen, dass er unsere Wünsche versteht, sie respektiert und doch ein Hund bleiben darf.

 

Das Ziel dieser Art im Umgang mit dem Hund ist es, ein hohes Maß an Lebensqualität für Mensch und Hund zu finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

......und für die Katze!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Webdesign und Internetprogrammierung:Pointfeng Werbeagentur